Ohne Bienen gäbe es keine Menschen !

 

Bienen, Wespen oder Hummeln habe ich bisher kaum Aufmerksamkeit geschenkt.

In diesem Jahr war ich gleich mehrfach bei einem wunderbarern Natur-schauspiel dabei. Ein Bienenschwarm besteht im Schnitt aus ca. 15.000 Tieren und zu bestimmten Zeiten im Jahr teilt sich dieser Schwarm. 

Es ist absolut fazinierend unter einem riesigen Bienenschwarm zu stehen und diese zu beobachten! Sie haben sich zuvor mit Honig angefressen das sie nur noch schwerfällig fliegen können. Ihr einziges Ziel ist es der neuen Königin zu folgen und einen neuen Staat zu gründen.

In diesem Stadium stechen die Bienen fast nie und interessieren sich nicht für Menschen und Nektar.


Für einen Zwischenstop hatten sich die Tiere an einer Palisadenwand versammelt und ich konnte sie sogar, im Beisein eines Imkers, ganz vorsichtig "streicheln". Es fühlte sich wie samt an und ist kaum zu beschrieben! Wunderbar!


 

 

 

 

     Zur Bildergalerie bitte auf eines der Bilder klicken >>>